Resultate:  1

Stillleben III mit Amaryllis
  • © Urheberrechte am Werk erloschen
  • Repro: Kai-Annett Becker
    • Alexander Kanoldt (1881 - 1939)

  • TitelStillleben III mit Amaryllis
  • Datierung1926
  • GattungGemälde
  • MaterialÖl auf Leinwand
  • Masse106 x 80 cm (Bildmaß), 110,5 x 89 x 7 cm (Rahmenmaß)
  • Stempel/Signatursigniert und datiert unten rechts: "Kanoldt 1926"
  • InventarnummerBG-M 3254/83
  • CreditlineBerlinische Galerie, erworben aus Mitteln der Stiftung DKLB, Berlin, 1983
  • AusgestelltNein
Text
Weitere Abbildungen

Alexander Kanoldt beschäftigte sich zwischen 1921 und 1926 in über siebzig Gemälden mit der stillen Welt der Dinge. Mit seinen warmen Farbtönen und seiner zurückhaltenden Sinnlichkeit erweist sich dieses Stillleben als längst nicht so kühl, wie es durch die glatte Oberfläche den Anschein hat. Arrangiert auf und unter dem Tisch werden die Gegenstände in diesem Gemälde zu Akteuren, die auf einer Bühne miteinander in Verbindung treten: Die schwertförmigen Blätter der Amaryllis durchkreuzen die harten Falten des gelben Vorhangs, das zerlesene Buch flirtet mit der geöffneten Zigarrenkiste, die rosaroten Blütenblätter der Pflanze und das Blumenmuster der Teetasse wetteifern mit dem Rot von Tuch und Weinflasche.