Resultate:  1

Küchenstilleben mit Heringen
  • © Andrew Duncan-Brown
  • Repro: Kai-Annett Becker
    • Anneliese Ratkowski (1903 - 1996)

  • TitelKüchenstilleben mit Heringen
  • Datierungum 1938
  • GattungGemälde
  • MaterialÖl auf Sperrholz
  • Masse50 x 60,5 cm (Bildmaß), 62,7 x 73 x 5,5 cm (Rahmenmaß)
  • Stempel/Signatursigniert unten links: "Ratkowski"
  • InventarnummerBG-M 7925/96
  • CreditlineSchenkung der Künstlerin, 1994
  • AusgestelltJa
Text
Weitere Abbildungen

Die deutsch-jüdische Malerin Anne Ratkowski floh um 1938 vor den Sanktionen des NS-Regimes nach Belgien. Zu einer ihrer ersten Arbeiten nach der Emigration zählt „Küchenstilleben mit Heringen“. Ab Mitte der 1920er Jahre hatte sich Ratkowski vermehrt der Darstellung von Stillleben und häuslichen Szenen gewidmet; ihre künstlerische Auseinandersetzung führte sie auch unter den widrigen Umständen des Exils fort. Nach Ende des Zweiten Weltkriegs wurde der Künstlerin eine erste Einzelausstellung in der Brüsseler Galerie Le Régent gewidmet, die auf ein reges Presseecho stieß.