Results:  1

Collection
  • © Katja Strunz
  • Repro: Kai-Annett Becker
    • Katja Strunz (*1970)

  • TitleCollection
  • Date2002
  • CategoryObjekt
  • MaterialMessing
  • Dimensions60 x 22 x 1 cm (Objektmaß)
  • Inventory NumberBG-O 11984/11
  • CreditlinePrivate Schenkung, 2011
  • On DisplayNo
Description
Additional Reproductions

Messingband gebogen in zwei Teilen, ergibt zusammen in der Handschrift von Katja Strunz das Wort "Collection".
Es bezieht sich auf die Tätigkeit des Sammelns, das in verschiedenen Ausprägungen in S.s Werk von Bedeutung ist: Vom simplen Zusammentragen von Abfallteilen, die in ihre frühen Assemblagen eingehen, bis hin zum Sammlungskonzept in Marcel Broodthaers Musée d'Aigle.
Das altertümlich erscheinende Material Messing war eine bewusste Wahl der Künstlerin als Gegenposition zum allgegenwärtigen Gebrauch von Plastik und ähnlichen synthetischen Materialien; ebenso wie die handschriftlich erscheinende Schrifttype als Gegenposition gegen die zu dieser Zeit gebräuchliche Eliminierung der "Hand" des Künstlers aus dem Kunstwerk.