Resultate:  1

Brief von Raoul Hausmann an Hannah Höch, Berlin
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Raoul Hausmann (1886 - 1971)

  • TitelBrief von Raoul Hausmann an Hannah Höch, Berlin
  • Datierung11.07.1917
  • GattungKorrespondenz
  • SystematikBrief
  • MaterialPapier, handgeschrieben
  • Umfang2 Blatt
  • KonvolutNachlass Hannah Höch
  • InventarnummerBG-HHC K 779/79
  • Andere NummerBG-HHE I 9.30
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung
Weitere Abbildungen

„14. Juni 17
Du glaubst, ich kann mir nichts tun, woanders? Mir liegt an meinem Leben garnichts - wenn Du mich nicht verstehst. Verstehen willst. - Siehst Du nicht, daß du auch jetzt mir nach dem Leben trachtest - wenn Du auch glaubst mich zu lieben? Hast Du gar kein Erbarmen? Kannst Du mir nie nie glauben? Ich habe nicht gelogen. Gestern.
Wenn Du nicht sofort herunter kommst, springe ich unter die Elektrische. Einmal einmal ich flehe Dich an glaube mir - hast Du das Gewissen, mein Leben auf Dich zu nehmen? Reiß doch Dein Herz entzwei und fühle einmal was Du tust!
Ich bin nicht so niedrig ich ertrage das nicht - nicht aus Schwäche sondern Komm“.