Results:  1

Postkarte von George Grosz an Raoul Hausmann. Berlin
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • George Grosz (1893 - 1959)

  • TitlePostkarte von George Grosz an Raoul Hausmann. Berlin
  • Date27.05.1922
  • CategoryKorrespondenz
  • ClassificationPostkarte
  • MaterialPapier, handgeschrieben
  • Amount1
  • FondsNachlass Hannah Höch
  • Inventory NumberBG-HHC K 4123/79
  • Other NumberBG-HHE II 22.33
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • On DisplayNo
Transcription / Description
Additional Reproductions

"Lieber Raule!
Komm Dienstag gegen 1/2 5 ins Atelier. Wir konnen dann über alles reden. sogenannte «Klassische» Kunstwerke fertige ich nicht mehr an. Deine Informationen beruhen auf böswilligen Austreuungen.//
Gruß & Kuß//
Dein Bef//
Gib mir endlich Deine Adresse! [1]"

[1]Grosz war es offensichtlich unangenehm, zu einem Zeitpunkt, da die Beziehung von Hausmann und Höch dem endgültigen Ende zustrebte, die Post an ihn noch über die Adresse von Hannah Höch in der Büsingstraße 16 schicken zu müssen. Raoul Hausmann war zu der Zeit laut Berliner Adressbuch in der Mommsenstraße 54a bei Elfriede Hausmann gemeldet. Da Hausmann darüber hinaus als zumindest zwischenzeitliche Anschrift die Spessartstraße 10a in Berlin-Wilmersdorf anführt, liegt die Vermutung nahe, daß Grosz diese ihm unbekannte Adresse erbittet.