Results:  1

Postkarte von Rechtsanwalt W. Neumann an Raoul Hausmann mit handschriftlichem Zusatz von Hausmann. Berlin
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Raoul Hausmann (1886 - 1971)

  • TitlePostkarte von Rechtsanwalt W. Neumann an Raoul Hausmann mit handschriftlichem Zusatz von Hausmann. Berlin
  • Date13.05.1922
  • CategoryKorrespondenz
  • ClassificationPostkarte
  • MaterialPapier, handgeschrieben, maschinengeschrieben
  • Amount1
  • FondsNachlass Hannah Höch
  • Inventory NumberBG-HHC K 686/79
  • Other NumberBG-HHE II 22.32
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • On DisplayNo
Transcription / Description
Additional Reproductions

"Berlin, den 13. Mai 1922.
Herrn R. Hausmann, Wilmersdorf, Spessartstr. 10
In Sachen gegen Hausmann [1] hoffe ich, dass die 300 Kronen zunächst genügen werden. Neuer Termin steht
am 29. August 1922 vorm.
beim Landesgericht in Prag an.
Hochachtungsvoll
Dr. Neumann
Rechtsanwalt.
Dr. N/G."

[handschriftlicher. Zusatz von Raoul Hausmann:]
"1833 Mark
Mit 2-3000 Mark hätte man vor einem Jahr alles erledigen können - warum hast Du sie nicht von Deinem Vater gefordert? Dir lag doch daran, zu heiraten, oder - wenn Du willst, würde ich es immer noch tun! R. Wenden!
Versteh mich recht: nicht, weil Du Baader sagtest, Du wolltest nur ein Kind von mir und dazu wolltest Du heiraten, sondern weil ich Dich immer doch noch lieb habe, würde ich es tun"

[1] Scheidungsverfahren von Raoul Hausmann und Elfriede Hausmann (geb. Schaeffer).