Resultate:  1

Brief und Zeichnung von Willy Zierath an Raoul Hausmann. Berlin
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Willy Zierath (1890 - 1938)

  • TitelBrief und Zeichnung von Willy Zierath an Raoul Hausmann. Berlin
  • Datierung02.08.1921
  • GattungKorrespondenz
  • SystematikBrief
  • MaterialPapier, handgeschrieben, gezeichnet
  • Umfang1 Blatt
  • KonvolutNachlass Hannah Höch
  • InventarnummerBG-HHC K 4513/79
  • Andere NummerBG-HHE II 21.33
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung
Weitere Abbildungen

"2.VIII.21
O RAOULE! Hitzefieber! Wie gehts dort? Hier ist Bullenhitze, alles trocknet ein und aus, zwei Seelen und ein Gedanke, zwei Herzen und ein Reinfall, so siehste aus. Dank für Deine Karte. Abmeldung bei der Brotkomission und Ummeldung für Kölpinsee erledigt.
[Zeichnung]
Ines Wetzel [1] hat sich für unsre Gruppe gemeldet.
Vom Prolet-Theater bisher noch nichts erfahren, auch von Piscator noch nichts gehört. Sonst nichts neues unter der Sonnenhitze Berlins. Beste Grüße für Dich und Hannah Höch
Zierath/Aenne
PS. Wenn es geht, schicke ich Dir Reisebrotmarken, und wenn ich nicht gleich für alle Karten bekomme, erhältst Du sie später. Lass wieder von Dir hören."

[1] Ines Wetzel (1878-1940), Malerin und Graphikerin.