Resultate:  1

Postkarte von Hans Arp an Hannah Höch. Heidelberg
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Hans Arp (1886 - 1966)

    • Beteiligte Hans ArpKorrespondenzpartnerAbsender/inHannah HöchKorrespondenzpartnerAdressat/in
  • TitelPostkarte von Hans Arp an Hannah Höch. Heidelberg
  • Datierung06.03.1924
  • GattungKorrespondenz
  • SystematikPostkarte
  • MaterialPapier, maschinengeschrieben
  • Masse9 x 14 cm (Blattmaß)
  • Umfang1
  • KonvolutNachlass Hannah Höch
  • InventarnummerBG-HHC K 12/79
  • Andere NummerBG-HHE II 24.3
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung
Weitere Abbildungen

"Liebe Hanna H
Ich komme nächste Woche nach Berlin. Kann ich bei Ihnen Unterkunft finden. Ich würde mich sehr freuen wenn ich bei Ihnen für die Tage die Originalbleibe fände.
Hat Ihnen Neitzel das Relief gebracht.
Ich habe Ihnen vieles zu sagen und ins Ohr zu raunen.
Ich halte hier Leseabende gegen Goldmark ab und deutsche Frauen verlassen empört über meine unsittlichen Lieder die Hallen. In Frankfurt lese ich bei Zingler.
Ich bin also noch hier bis mitte nächster Woche
Herzlichst Ihr Arp.