Resultate:  1

Postkarte von Walter Dexel an Hannah Höch. Prerow
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Walter Dexel (1890 - 1973)

  • TitelPostkarte von Walter Dexel an Hannah Höch. Prerow
  • Datierung08.08.1925
  • GattungKorrespondenz
  • SystematikPostkarte
  • MaterialPapier, handgeschrieben
  • Masse10,6 x 14,9 cm (Blattmaß)
  • Umfang1
  • KonvolutNachlass Hannah Höch
  • InventarnummerBG-HHC K 140/79
  • Andere NummerBG-HHE II 25.21
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung
Weitere Abbildungen

Aufdruck: "NEUE REKLAME DR W. DEXEL JENA FUCHSTURMWEG 15 [...]".
"Prerow - 8.8.25
Liebes Fräulein Höch -
Besten Dank für Ihre Karte -
Unterlassen Sie ruhig den Biß in den sauren Apfel der Verpackung meiner Arbeiten - Ich brauche die Dinger keineswegs dringend und bin völlig beruhigt, wenn sie bei Ihnen wohl verwahrt liegen - Es war auch keineswegs meine Absicht, daß Schwitters meine Sachen zu Ihnen bringen sollte. Er konnte sie nämlich zur selben Zeit ebensogut in Weimar abgeben. Warum er das nicht getan hat entzieht sich meiner Beurteilung - Er ist eben häufig etwas komisch -- Wenn sich Gelegenheit für mich ergibt meine Sachen wieder zu bekommen, teile ich es Ihnen mit -, sei es durch Behnes oder sonst wie. Wars schön in Paris? Hier ist es herrlich, und wir können schon zusammen einige Quadratmeter Sonnenbrand aufbringen -
Mit besten Grüßen einen von meiner Frau
Ihr W. Dexel -
z. Zt. Prerow. (Darß) - Grünestr."