Results:  1

Brief von Lisl Falke an Hannah Höch. Berlin
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Lisl Falke

    • Involved Persons Lisl FalkeKorrespondenzpartnerAbsender/inHannah HöchKorrespondenzpartnerAdressat/in
  • TitleBrief von Lisl Falke an Hannah Höch. Berlin
  • Date18.03.1936
  • CategoryKorrespondenz
  • ClassificationBrief
  • MaterialPapier, maschinengeschrieben
  • InscriptionHandschriftliche Anmerkung von Hannah Höch: "Autobus 5 bis Oranienburgerstr. 15."
  • AmountBlatt
  • FondsNachlass Hannah Höch
  • Inventory NumberBG-HHC K 159/79
  • Other NumberBG-HHE II 36.2
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • On DisplayNo
Transcription / Description

"Lisl Falke
Berlin-Wilmersdorf
Markobrunner Str. 18 a
H 8 - 1443

18-3-36

Frau
Hanna Hoech
Berlin-Friedenau
Rubensstr. 66

Die mir von der Mutter von Frau Prof. Hildebrandt übergebenen Bilder erhalten Sie einliegend. Ich hätte Sie Ihnen gerne persönlich gebracht, habe aber im Moment keine Zeit.
Frau Prof. Hildebrandt lässt Sie grüssen und bittet Sie, ihr die Adresse mitzuteilen, wo die zwischen Ihnen besprochenen Foto-Vergrösserungen hergestellt werden.
Lisl Falke