Results:  1

Brief von Otto Freundlich an Hannah Höch. Berlin
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Otto Freundlich (1878 - 1943)

  • TitleBrief von Otto Freundlich an Hannah Höch. Berlin
  • Date20.7.1928
  • CategoryKorrespondenz
  • ClassificationBrief
  • MaterialPapier, handgeschrieben
  • Amount2 Blatt
  • FondsNachlass Hannah Höch
  • Inventory NumberBG-HHC K 172/79
  • Other NumberBG-HHE II 28.13
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • On DisplayNo
Transcription / Description
Additional Reproductions

"Berlin. 20/7.28
Adresse: Wilmersdorf,
Kaiserplatz 17. bei Kriedlan
Liebe Hanna Höch -
endlich kann ich Ihnen die 20 M. wiedergeben, die Sie und Ihre Freundin so freundlich waren, mir in Paris zu leihen. Haben Sie meinen herzlichsten Dank und verzeihen Sie, daß ich Sie mit der Rückgabe so lange warten lassen mußte. Sie sehen, ich bin jetzt in Berlin und ich gebe auch meine alte Adresse an, wo die Portiersfrau meine Post in Empfang nimmt. Man sagte mir in Cöln, daß Sie in der Ausstellung für die im Ausland lebenden Deutschen etwas ausgestellt hatten. Leider war die Ausstellung schon zuende, als ich nach Cöln kam. Es wurde schon eine neue eröffnet «Kölnische Kunst 1928» [1], zu der man mich auch rechnet und ich habe dort 2 Bilder. Hier muß ich meine Plastiken u. Bilder, die sich noch Kaiserpl. 17 [2] befanden, woanders unterbringen, und will auch das neue Berlin kennenlernen. Aber Ende August oder Anfang September will ich wieder in Paris sein und hoffe dort über Winter tüchtig zu arbeiten.
Vielleicht sehen wir uns dort und inzwischen wünsche ich Ihnen und Ihrer Freundin alles Gute und grüße Sie herzlichst,
Ihr
Otto Freundlich."

[1] Ein Katalog zur Ausstellung Kölner [Kölnische] Kunst 1928 im Kölnischen Kunstverein konnte nicht nachgewiesen werden.
[2] Adresse von Freundlich der Jahre 1921/1922 in Berlin-Wilmersdorf, heute Bundesplatz.