Resultate:  1

Fotopostkarte von Elsbeth Gellhorn an Hannah Höch. [o. O.]
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Hannah Höch (1889 - 1978)

    • Beteiligte Hannah HöchKorrespondenzpartnerAdressat/in
  • TitelFotopostkarte von Elsbeth Gellhorn an Hannah Höch. [o. O.]Mit Abbildung: Alfred und Elsbeth Gellhorn
  • Datierung02.1934
  • GattungKorrespondenz
  • SystematikPostkarte
  • MaterialFotografie, handgeschrieben
  • Masse9 x 14 cm (Blattmaß)
  • Umfang1
  • KonvolutNachlass Hannah Höch
  • Andere NummerBG-HHE II 34.3
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung
Weitere Abbildungen

"Das ist unser Garten. So gross wie der Hohenzollernplatz mit vielen Orangen-, Zitronen -, Mandel- u. Feigenbäumen. Gellhorn hat eine Harke in der Hand, damit die Welt ja sieht, dass er der Gärtner ist. Darum ist auch gar kein Gemüse geworden. Leider auch kein Beerenobst, weil das die Schnecken gefressen haben u. die Schnecken hat dafür zur Strafe Gellhorn gegessen u. ich habe ihm eine Ohrfeige gegeben, weil er sie in meinen Kochtöpfen gekocht hat, die heute noch nach Schnecken stinken. Er hat mir die Ohrfeige wiedergegeben, weil ich ihn im letzten Jahr viel laut u. deutlich beleidigt habe; ich musste ihn beleidigen, weil ich die Köchin war u. immer bei 60 o in der heissen Küche sein musste 12 Std. am Tag u. immer für feingeputzte Leute schrecklich schnell u. schmackhaft 1000 Dinge kochen musste, die draussen im Garten lachten u. weil
Gellhorn + Frau"