Results:  1

Brief von Richard Huelsenbeck an Hannah Höch. Berlin
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Richard Huelsenbeck (1892 - 1974)

  • TitleBrief von Richard Huelsenbeck an Hannah Höch. Berlin
  • Date07.02.1927
  • CategoryKorrespondenz
  • ClassificationBrief
  • MaterialPapier, maschinengeschrieben
  • Amount1 Blatt
  • FondsNachlass Hannah Höch
  • Inventory NumberBG-HHC K 3287/79
  • Other NumberBG-HHE II 27.1
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • On DisplayNo
Transcription / Description

"Berlin W. 10, den 7.2.1927
Herkules Ufer 15

Liebes Hannchen,
vielen Dank für Deine Karte vom 1.. Ich war sehr erfreut von Dir ein Lebenszeichen zu bekommen. Ich bin zwar aus Dortmund, ich weiss sogar ungefähr wo das Rombergsche Gut liegt, würde mich auch gern jeder Mühe unterziehen, um Deinem Bekannten zu helfen, ich habe aber leider seit Jahren keinerlei Verbindung mehr mit dieser Stadt, am wenigsten aber mit Magistrat oder Bürgerwehr oder solchen offiziellen Dingen.
Mit der Weltreise ist es augenblicklich noch nichts es wird aber - wie ich hoffe - bald wieder etwas werden. Weisst Du dass Arp und Zara ein Dadabuch herausgeben? Hat man Dich zur Mitarbeit aufgefordert? Lass bald etwas von Dir hören. Wovon lebst Du dort eigentlich, verkaufst Du Bilder oder Matjesheringe? Was macht das lustige Künstlervölkchen? Hier jagt ein Ball den anderen und die ganze Welt besteht nur aus «Prominenten». Beate lässt Dich herzlichst grüssen. Ich bin immer Dein alter Freund
Huelsenbeck"