Resultate:  1

Brief von Eduard Baron von der Heydt an Hannah Höch. Berlin
    • Eduard von der Heydt (1882 - 1964)

  • TitelBrief von Eduard Baron von der Heydt an Hannah Höch. BerlinBriefkopf: "BARON VON DER HEYDT [...]" und Antwortentwurf von Hannah Höch auf der Blattrückseite.
  • Datierung04.05.1931
  • GattungKorrespondenz
  • SystematikBrief
  • MaterialPapier, handgeschrieben, maschinengeschrieben
  • Umfang1 Blatt
  • KonvolutNachlass Hannah Höch
  • InventarnummerBG-HHC K 4249/79
  • Andere NummerBG-HHE II 31.8
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung

"Sehr verehrtes Fräulein Höch,
Unter Bezugnahme auf unsere Unterhaltung in der Photomontage-Ausstellung bitte ich Sie mir mitzuteilen, zu welchen Preisen Sie Ihre Zeichnungen verkaufen. Mich interessieren insbesondere die beiden aus dem etnographischen Museum, die mir gehörige Stücke verarbeitet haben.
Mit freundlichem Gruss
von der Heydt"

[Antwortentwurf, handgeschrieben von Hannah Höch:]
"sg. H. Baron von der Heydt
mit Vergnügen entnahm ich Ihrem Brief ein weiteres Interesse an einigen meiner Foto-Montagen und ich teile Ihnen gerne mit, dass der Preis pro Blatt 75 Mk ist. Ich möchte Sie ausserdem bitten und es wird mir eine ganz besondere Freude sein meine ganze Sammlung «aus einem ethnographischen Museum» bei mir im Atelier mal ansehen zu wollen. Im Museum war ja nur ein kleiner Teil ausgestellt. Das selbstverständlich ganz unverbindlich für Sie. Vielleicht bestimmen Sie den Tag und Zeit falls Sie geneigt sind zu kommen (ausgenommen Dienstag passt es mir immer).
Mit v. H. grüssend,"