Resultate:  1

Brief von František Kalivoda i. A. Sekretariat an Hannah Höch. Brünn
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • František Kalivoda (1913 - 1971)

  • TitelBrief von František Kalivoda i. A. Sekretariat an Hannah Höch. BrünnMit Briefkopf: "fr. kalivoda / 37 plotní / brno [...]".
  • Datierung16.04.1935
  • GattungKorrespondenz
  • SystematikBrief
  • MaterialPapier, maschinengeschrieben
  • BeschriftungHandschriftliche Anmerkung von Hannah Höch.
  • Umfang1 Blatt
  • KonvolutNachlass Hannah Höch
  • InventarnummerBG-Ar 5/95,22
  • Andere NummerBG-HHE III Nt.40
  • CreditlineSchenkung Eva-Maria und Heinrich Rössner, 1995
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung

"16.4.35. / An / Frau Hannah Höch, / Berlin-Friedenau, / Rubensstrasse 66. / Deutschland / Sehr verehrte Frau Höch, /
in Auftrage von Herrn Kalivoda haben wir an Herrn Hotelier Jeschke, / Johannisbad einen Restbetrag von Kč 125.- zugesandt.
/ Mit gleicher Post überweisen wir auf Ihre Adresse nach Berlin einen Betrag von Kč 200.-. [hs. Anmerkung von Hannah Höch: "dieses habe ich noch nicht bekommen am Jan. 37. H."] / Wir bitten Sie um freundliche Mitteilung ob das Geld in Ornung angekommen ist und zeichnen / mit vorzüglicher Hochachtung
Sekretariat
[Unterschrift]"