Resultate:  1

Brief von Eugen Wallach an Hannah Höch. [o. O.]
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Eugen Wallach

  • TitelBrief von Eugen Wallach an Hannah Höch. [o. O.]
  • DatierungOhne Datum
  • GattungKorrespondenz
  • SystematikBrief
  • MaterialPapier, handgeschrieben
  • Umfang1 Blatt
  • KonvolutNachlass Hannah Höch
  • InventarnummerBG-HHC K 941/79
  • Andere NummerBG-HHE I 36.7
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung

"Liebe Hannah - ich höre, dass Ihr Euch vorläufig getrennt habt. So ist das Leben. Ich werde vorläufig aus Zeitmangel keine Stunden haben, verlasse um 7 das Haus und komme am Abend tot heim. Edith und die Kinder sind auf Wochen verreist. Kommen Sie in das verlassene Haus, nur Grete ist hier, die für Sie sorgen wird - sonst sind Sie Herrin Ihrerselbst und der Wohnung. Wann erscheinen Sie?
Herzlichst
Eugen Wallach
Barbarossa 4747."