Resultate:  1

Brief von Kurt-Wolff-Verlag an Raoul Hausmann. München
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Kurt-Wolff-Verlag

  • TitelBrief von Kurt-Wolff-Verlag an Raoul Hausmann. MünchenBriefkopf: "Kurt Wolff Verlag A. G. / München/Luisenstrasse 31 [...]"
  • Datierung14.12.1921
  • GattungKorrespondenz
  • SystematikBrief
  • MaterialPapier, maschinengeschrieben
  • Beschriftunghandschriftliche Korrekturen
  • Umfang1 Blatt
  • KonvolutNachlass Hannah Höch
  • InventarnummerBG-HHC K 4083/79
  • Andere NummerBG-HHE II 21.49
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung

"München, den 14. Dezember 21.
Herstellung P/W.
Herrn R. Hausmann
Berlin - Wilmersdorf
Spessartstr. 10
Sehr geehrter Herr,
Es tut uns leid, dass Sie bis heute in Sachen des Dadaco-Almanachs [1] ohne Nachricht blieben. Vielleicht ist es nun das Einfachste, Sie wenden sich selbst einmal an die Buchdruckerei Barthe Berlin und lassen sich die betreffenden Clichées von dieser Firma aushändigen. Wir können leider von hier aus nichts weiter in dieser Sache unternehmen, da wir nicht näher unterrichtet sind, um welche Porträts von Ihnen es sich handelt und da wir mit ausländischen Firmen bezw. Privatpersonen in Verbindung stehen, die sich gleichfalls für Teile der Dadaco-Clichées interessieren.
Sollten Sie diesen Leuten zuvorkommen wollen und in der Tat auf das eine oder andere Clichée reflektieren, sind wir gern bereit, Ihnen diese käuflich zu überlassen.
Wir werden die Firma Barthe anweisen, dass sie Ihnen die gewünschten Clichées aushändigt und möchten Sie bitten, uns, nachdem Sie dort gewesen sind, Ihre Entscheidung mitzuteilen und welche Clichées wir Ihnen in Rechnung stellen können.
Hochachtungsvoll
Kurt Wolff Verlag A. G.
p. pa.
Wurm Seitthart"

[1] Zürich - Dadaco - Dadaglobe : the Correspondence between Richard Huelsenbeck, Tristan Tzara and Kurt Wolff (1916-1924) / Richard Sheppard (ed.). Tayport, 1982.