Resultate:  1

Brief von Raoul Hausmann an Elfriede Hausmann. Hamburg
    • Raoul Hausmann (1886 - 1971)

  • TitelBrief von Raoul Hausmann an Elfriede Hausmann. HamburgBriefkopf: Hotel Phönix, Hamburg 5, Am Hauptbahnhof
  • Datierung18.03.1914
  • GattungKorrespondenz
  • SystematikBrief
  • MaterialPapier, handgeschrieben, Tinte
  • Umfang1 Blatt, 1 Umschlag
  • KonvolutTeilnachlass Raoul Hausmann
  • InventarnummerBG-RHA 33
  • CreditlineErworben aus Mitteln der Senatsverwaltung für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, und Spendenmitteln, 1991
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung

"Hamburg, 18.3.1914
Liebste Fritza, der Kranz ist fertig. Nach der augenblicklichen Sachlage scheint es mir, als könnte ich Montag wieder zu hause sein. Sage Pepinski, ich hätte mehr zu tun, als Briefe schreiben. Du siehst an meiner Schrift, dass mir die Handgelenke weh tun, hauptsächlich vom Klettern. Heckel soll mir keine Papiere senden; die Secession soll mir 'n Puckel runterrutschen. - Der Brief war von der Steglitzer Asta N.
Schöne Grüsse
Dein R."