Resultate:  1

Brief von Raoul Hausmann an Elfriede Hausmann. [Bieren]
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Raoul Hausmann (1886 - 1971)

  • TitelBrief von Raoul Hausmann an Elfriede Hausmann. [Bieren]
  • Datierung25.11.1916
  • GattungKorrespondenz
  • SystematikBrief
  • MaterialPapier, handgeschrieben, Bleistift
  • Umfang1 Blatt, 1 Umschlag
  • KonvolutTeilnachlass Raoul Hausmann
  • InventarnummerBG-RHA 39
  • CreditlineErworben aus Mitteln der Senatsverwaltung für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, und Spendenmitteln, 1991
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung
Weitere Abbildungen

»Liebe Deinen Brief erhielt ich erst heute, Sonnabend. Ich wunderte mich, dass Du mir solange nicht schriebst, wie Du angekommen warst. - Ich habe also rechts oben wieder ein Gerstenkorn, Frau v. Saltzmann hat mir ne schwarze Klappe gemacht. Es ist bis dato nicht ganz so unangenehm wie das erste. Wenn ich nach B.[Berlin] komme, will ich mal alle paar Tage schwitzbaden. Wie gehts Dir? Ich muss den Brief schnell abliefern. Fredland [Friedlaender] lässt grüssen. Auch die König. (Sie las mir gestern den neuen Zwischenraum vor, verdammt, es sind alles die Gespräche mit mir, bis auf das letzte in Deiner Anwesenheit, ich erzähle Dir dann zu hause.) Kuss R«