Resultate:  1

Brief von Raoul Hausmann an Elfriede Hausmann. [Schlawe (Pommern)]
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Raoul Hausmann (1886 - 1971)

  • TitelBrief von Raoul Hausmann an Elfriede Hausmann. [Schlawe (Pommern)]Mit Briefkopf: "Gegner Monatsschrift Herausgeber Franz Jung Bln.-Charlottenburg 4 Kaiser-Friedrich-Str. 52"
  • Datierung14.06.1931
  • GattungKorrespondenz
  • SystematikBrief
  • MaterialPapier, handgeschrieben, Tinte
  • Umfang1 Blatt, 1 Umschlag
  • KonvolutTeilnachlass Raoul Hausmann
  • InventarnummerBG-RHA 64
  • CreditlineErworben aus Mitteln der Senatsverwaltung für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, und Spendenmitteln, 1991
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung
Weitere Abbildungen

»Liebe, die Fahrt war nicht schön, 3 kleine Kinder der ganze Zug voll. Abends nach der Ankunft wollten wir nicht glauben, dass es Jershöft überhaupt gibt.Domelas kommen nicht. Sonst kalt, aber schön, Sende uns bitte gut verpackt eine Daimonbatterie, Normal (etwa 6 x 6 cm) unsere war sofort alle. Kannst Du mir bei Jakoby Kurf[ürsten]damm, ein Paar weisse Schnürsenkel für Mokassins kaufen? Und Sport & Arbeit, Kaiser Friedrichstr. 50a auf die Beine treten? Ich brauche dringend die Jacke, also einen neuen Kragen und ausserdem noch etwa 25 cm Stoff extra. Bitte um einen Korkenzieher! Mein Messer habe ich ver, nein alles unnötig! Haben wir in der Werkzeugtasche, also beides nicht! Bitte eine Zeitung.
Herzliche Grüsse
Kuss
Raoul«