Resultate:  1

a bis z : organ der gruppe progressiver künstler / Heinrich Hoerle (Hrsg.). Köln.
  • © VG Bild-Kunst, Bonn
    • Heinrich Hoerle (1895 - 1936)

  • Titela bis z : organ der gruppe progressiver künstler / Heinrich Hoerle (Hrsg.). Köln.
  • Datierung1929 - 1933
  • GattungArchivalien-Konvolut
  • MaterialPapier, gedruckt
  • KonvolutNachlass Hannah Höch
  • Andere Nummer400207-6
  • CreditlineErworben aus Mitteln der Senatsverwaltung für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung
Zugehörige Objekte

a bis z erschien von Oktober 1929 bis Februar 1933, in einer Zeit, in der die Weltwirtschaftskrise dominierte, welche von der Zeitschrift auch in all ihren Facetten und Zusammenhängen reflektiert wurde. Im Untertitel nennt sich die politische Kunstzeitschrift organ der gruppe progressiver Künstler. Zur Gruppe der progressiven Künstler zählten Franz Wilhelm Seiwert, Heinrich Hoerle, Otto Freundlich, Walter Stern, Stanislaw Kubicki, Jankel Adler, Philipp Fleck u. a. Herausgeber der Ausgaben Nrn. 1-21 war Heinrich Hoerle, der Nrn. 22-30 die Gruppe Köln. Der in der Zeitschrift vertretene, hauptsächlich von Seiwert und Hoerle artikulierte Sozialismus war kein Parteikommunismus. Das zentralistische und autoritäre russische System wurde abgelehnt. Eine Änderung der Welt, wie sie der Gruppe vorschwebte, hatte den individuell freien Menschen zum Ziel.
Vgl.: a bis z : organ progressiver künstler, köln. - No. 1 Oktober 1929 bis No. 30 Februar 1933 -. Köln; New York; München, 1969 (Nachdr. mit einem Register von Hans Schmitt-Rost).