Resultate:  1

Selbstporträt im Atelier Friedrichsruher Straße
  • © VG Bild-Kunst, Bonn
  • Repro: Kai-Annett Becker
    • Lotte Laserstein (1898 - 1993)

  • TitelSelbstporträt im Atelier Friedrichsruher Straße
  • Datierungum 1927
  • GattungGemälde
  • MaterialÖl auf Leinwand
  • Masse32 x 42 cm (Bildmaß), 42 x 52,5 x 4 cm (Rahmenmaß)
  • Stempel/Signaturunbezeichnet
  • Andere NummerB-LV 06/2016
  • CreditlineLeihgabe aus Privatbesitz
  • AusgestelltJa
Text

Lotte Laserstein zählte zu den ersten Frauen, die ein Studium an der Berliner Kunsthochschule absolvierten. In ihrem Wilmersdorfer Atelier entstanden ab 1927 repräsentative Gemälde, auf denen sie sich mit Malkittel, Palette und Pinsel inszeniert. Das hier ausgestellte Selbstporträt von 1927 zeigt Laserstein ohne Künstlerattribute. In einer ärmellosen Bluse, mit zur Seite geneigtem Kopf begegnet sie nachdenklich dem Blick des Betrachters. Durch ein Atelierfenster ist eine detailliert geschilderte Stadtlandschaft zu sehen. Der enge Bildausschnitt und das atmosphärische Schattenspiel lassen die Szene intim erscheinen. Distanz schafft einzig der taxierende Blick der Malerin. Die vielversprechende Karriere Lotte Lasersteins endete mit Machtergreifung der Nationalsozialisten. 1937 emigrierte die Künstlerin nach Schweden.