Resultate:  1

Freiburger Bücherstube Sintermann & Dr. Cullmann
  • © Berlinische Galerie / Wolfgang Wittrock
  • Repro: Berlinische Galerie
Transkription / Beschreibung
Weiterführende Links
Zugehörige Objekte

FREIBURGER BÜCHERSTUBE
FREIBURGER BÜCHERSTUBE SINTERMANN & DR. CULLMANN
FREIBURGER BÜCHERSTUBE DR. CULLMANN
FREIBURGER BÜCHERSTUBE KUNSTKABINETT DR. CULLMANN

Adresse: FREIBURG IM BREISGAU, Baden (Baden-Württemberg), Kaiserstrasse 29
Inhaber: Carl Sintermann, Dr. Rudolf Cullmann; Dr. Rudolf Cullmann
Bestand: Gegründet 1925
Charakteristik: Buchhandlung, Antiquariat, Originalgraphik, Graphisches Kabinett

Ausstellungen:
1927: Graphik und Kleinplastiken der „Badischen Secession“
1930: Graphik von Alfred Kubin und Max Beckmann, Aquarelle von Geyers; Karl Hubbuch; Emil Rudolf Weiß; Karl Hofer

Bemerkung:
Der am 14. Februar 1925 gegründeten „Freiburger Bücherstube Sintermann & Dr. Cullmann“
wurde nach dem Ausscheiden von Carl Sintermann um 1928 ein „Graphisches Kabinett“ angegliedert. Mit Ausnahme der Kubin/Beckmann-Ausstellung sind lediglich Ausstellungen in Zusammenhang mit der 1927 in Freiburg gegründeten „Badischen Secession“ bekannt geworden.

Nachweise:
Adressbuch des Deutschen Buchhandels; Handbuch des Kunstmarktes

Stilstreit und Führerprinzip. Künstler und Werk in Baden 1930-1945.-Karlsruhe 1987
Alfred Kubin Ausstellungen 1901-1959. Eine Dokumentation von Karl Heinz Meissner.- München 1990