Resultate:  1

  • 16 17 1 15 3 4 2 14 5 6 13 11 10 7 9 8 12
  • 02
  • VEREINIGUNG DER XI UND BERLINER SECESSION
    Beginn der Moderne um 1900

    Im Jahr 1892 schlossen sich in Berlin mehrere fortschrittliche Künstler zur Vereinigung der XI zusammen. Sie wandten sich gegen den konservativen Kunstgeschmack zur Zeit Kaiser Wilhelms II. und organisierten erstmals eigene Ausstellungen in privaten Kunstgalerien. Wenige Jahre später, im Verlauf des Jahres 1898, ging aus der Vereinigung der XI die Berliner Secession hervor. Sie entwickelte sich als Gegenbewegung zum akademischen Ausstellungsbetrieb und öffnete sich auch der internationalen Kunst. Vergleichbar den Secessionen in München und Wien ermöglichte sie den Aufbruch in die Moderne.

    Die Ausstellungen der Berliner Secession umfassten stilistisch ein breites Spektrum mit Werken des Naturalismus, Symbolismus, Jugendstil, Impressionismus oder Pointillismus. Die Motive waren nun überwiegend dem alltäglichen Leben entnommen. Porträts, Interieurs und vor allem (Stadt-) Landschaften erlebten eine Aufwertung.

    Die Berlinische Galerie erhielt 2014 insgesamt 93 Werke aus der Sammlung Dr. Jörg Thiede, deren Fokus auf dem Kunstschaffen Berlins um 1900 lag. Mit dieser Zustiftung erfuhr die Museumssammlung eine wichtige Erweiterung dieser kunsthistorisch bedeutenden Epoche, dem Beginn der Moderne in Berlin.

Ausgestellte Objekte

Resultate:  12

Gartenlokal an der Havel, Nikolskoe
  • 1914 - 1915
  • Kaltnadelradierung und Ätzung auf Papier
    unten links: 1/35
  • 21,2 x 26 cm (Plattenmaß)
Pascin, zeichnend
  • 1911 - 1912
  • Radierung auf Bütten
  • 9,9x12,2 cm (Bildmaß)
Herbstgold im Park Sanssouci
  • 1907
  • Öl auf Leinwand
  • 46 x 62,5 cm (Bildmaß)
Fischotter
  • 1903
  • Bronze
  • 19 x cm (Objektmaß)
Schreitender Strauß
  • 1903
  • Bronze
  • 34 x cm (Objektmaß)
Aus der Mark
  • um 1898
  • Öl auf Leinwand
  • 150 x 200 cm (Bildmaß)
Abendsonne
  • um 1900
  • Öl auf Leinwand
  • 93 x 184 cm (Bildmaß)
Blühende Bäume
  • 1894
  • Öl auf Leinwand
  • 106,5 x 132,5 cm (Bildmaß)
Birkenwäldchen im Herbst
  • 1893
  • Öl auf Leinwand
  • 190,5 x 125,5 cm (Bildmaß)
Flötenbläser
  • um 1900
  • Öl auf Leinwand
  • 46 x 36 cm (Bildmaß)
St. Helena
  • 1880
  • Bleistift und Aquarell auf Papier
  • 17,1 x 24,2 cm (Blattmaß)
Bäume
    • Walter Leistikow (1865 - 1908)

  • Bäume

  • um 1885
  • Mischtechnik auf Karton
  • 53 x 65 cm (Bildmaß)