Resultate:  1

  • 16 17 1 15 3 4 2 14 5 6 13 11 10 7 9 8 12
  • 08
  • BERLIN ALS DREHSCHEIBE ZWISCHEN OST UND WEST
    Konstruktivismus der 1920er Jahre

    Anfang der 1920er Jahre wurde Berlin zur kulturellen Drehscheibe zwischen West und Ost. Hier begegneten sich Künstler aus Deutschland, den Niederlanden und Osteuropa. Gemeinsam war ihnen das Bekenntnis zu einer modernen, abstrakten Kunst, der nicht subjektives Gefühl, sondern rationale Konstruktion zugrunde lag. So entstanden Werke, deren geometrische Formen, klare Farben und industrielle Materialien die Ästhetik einer neuen Zeit feierten. Beeinflusst von den revolutionären Ideen aus Russland sah sich der Künstler als Ingenieur, dessen Arbeit die ganze Gesellschaft durchdringt und nicht mehr nur zur Erbauung Einzelner dient. Meilenstein für den Konstruktivismus in Berlin war die „Erste Russische Kunstausstellung“, die 1922 in der Galerie van Diemen, Unter den Linden, stattfand.

Ausgestellte Objekte

Resultate:  16

Komposition
  • 1926
  • Öl auf Leinwand
  • 41 x 30 cm (Bildmaß)
Relief
    • Lajos d'Ebneth (1902 - 1982)

  • Relief

  • 1925
  • Holz bemalt
  • 62 x 52 x 11 cm (Objektmaß)
Komposition, Blaues Quadrat auf schwarzem Grund
  • 1925
  • Öl auf Leinwand
  • 61 x 43 cm (Bildmaß)
Monument für einen Flughafen
  • 1924/26 wieder zusammengesetzt 1985
  • Glas (ersetzt), emailliertes Messing (wieder gestrichen) und Holz auf Holzuntersatz
  • 49 x 73,3 x 30 cm (Objektmaß)
Modell für Monument für einen Flughafen
  • 1924/25 wieder zusammengesetzt 1987
  • Zelluloid
  • 10 cm (Objektmaß)
Modell für Raumkonstruktion mit Balance auf zwei Punkten
  • 1924/25 wieder zusammengesetzt 1978/79
  • Zelluloid auf Plastikuntersatz
  • 13,5 x 18,2 cm (Objektmaß)
Entwurf einer Skulptur für ein physikalisch-mathematisches Institut
  • 1923/25
  • Glas, Bronze, Plastik
  • 44 x cm (Objektmaß)
Federhalterständer (Billardkugel als Federhalter)
  • 1923
  • Billardkugel, Messinghülse, Metallstab
  • 5,2 x 9,5 x 5,2 cm (Objektmaß)
Ohne Titel
  • um 1923
  • Gouache auf Holz
  • 14 x 18 cm (Bildmaß)
Kinetische Konstruktion "Stehende Schwingung"
  • 1919/20
  • Metallstab mit elektrischem Motor
  • Höhe 62 cm (Objektmaß)
Stilleben mit Schachbrett und Pfeife
  • um 1920
  • Öl auf Leinwand
  • 93 x 83,5 cm (Bildmaß)
Modell für "Konstruktiver Torso"
  • 1917/18 1985 wieder zusammengesetzt
  • Pappe
  • 117 x 93 x 50 cm (Objektmaß)