Resultate:  1

Stilleben mit weißer Flasche
  • © VG Bild-Kunst, Bonn
  • Repro: Kai-Annett Becker
    • Iwan Puni (1892 - 1956)

  • TitelStilleben mit weißer Flasche
  • Datierung1922
  • GattungGemälde
  • MaterialÖl auf Leinwand
  • Masse68 x 42 cm (Bildmaß), 83,5 x 57,5 x 3,8 cm (Rahmenmaß)
  • Stempel/Signaturunbezeichnet
  • InventarnummerBG-M 5191/92
  • CreditlineSchenkung Hermann Berninger, Zürich, 1988
  • AusgestelltNein
Text

Der Kunstkritiker Paul Westheim war neben Herwarth Walden ein wichtiger Förderer des Malers Iwan Puni. Vor 1933 befand sich das Stillleben in seiner Sammlung. Als Jude und kompromissloser Befürworter moderner Kunst, war Westheim unmittelbar nach der Macht übernahme der Nationalsozialisten bedroht. Er floh nach Paris und ließ das Gemälde bei seiner Lebensgefährtin, der Kunsthistorikerin Charlotte Weidler, in Berlin zurück. Als Unterstützerin seiner Arbeit im Exil geriet auch sie in Gefahr. 1939 emigrierte Weidler nach New York und einige Jahre nach Westheims Tod 1963 übergab sie das Gemälde dort an die Leonard Hutton Galleries. Der Schweizer Sammler Hermann Berninger erwarb das Werk und schenkte es der Berlinischen Galerie 1988.