Resultate:  1

Der Dada 3
  • Repro: Berlinische Galerie
    • Malik-Verlag

  • TitelDer Dada 3Directeurs groszfield, hearthaus, georgemann [d.i. George Grosz, John Heartfield, Raoul Hausmann], verantwortlicher Schriftleiter R. Hausmann. Malik-Verlag. April 1920
  • DatierungApril 1920
  • GattungDruckerzeugnis
  • SystematikZeitschrift
  • MaterialPapier, gedruckt
  • Masse23,2 x 15,9 cm (Außenmaß)
  • Stempel/SignaturTitelblatt "Hannah Höch"
  • Umfang1 Heft
  • KonvolutNachlass Hannah Höch
  • InventarnummerBG-HHC 475/79
  • Andere NummerBG-HHE I 13.15
  • CreditlineErworben aus dem Museumsfonds beim Senator für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • AusgestelltNein
Transkription / Beschreibung
Zugehörige Objekte

R. HUEL+SEN+BAG [d. 1. RICHARD HUELSENBECK]: Da4a-Schalmei; RAOUL HAUSMANN: Dada in Europa; RICHARD HUELSENBECK: Ein Besuch im Cabaret Dada; ERWIN BLOOMFIELD: Atze. Lenzgedicht; FRANCIS PICABIA: Manifest Cannibale Dada; weitere Texte von GEORGE GROSZ, WIELAND HERZFELDE und WALTER MEHRING; GEORGE GROSZ: Daum marries her pedantic automaton »George« in May 1920, John Heartfzeld is very glad of it. (Meta=Mech. constr. nach Prof R. Haus- mann). RAOUL HAUSMANN: Abendliche Toilette/Collage; JOHN HEARTFIELD:
Titeicollage; Porträtfotos von »Marschall« Grosz, »Monteurdada« John Heartfield, Wieland Herzfelde, »Musikdada« Preiss, »Meister-Dada« Richard Huelsenbeck, »Dadasoph« Raoul Hausmann, »Pipi-Dada« Walter Mehring.