Results:  1

Brief der Münchener Expressionistischen Werkstätten gez. Hans Hofmann an Hannah Höch. München
  • Repro: Anja Elisabeth Witte
    • Münchener Expressionistische Werkstätten

  • TitleBrief der Münchener Expressionistischen Werkstätten gez. Hans Hofmann an Hannah Höch. MünchenBriefkopf: Münchener Expressionistische Werkstätten [...]. Leitung: Sachs. Chicago - München / Pechstein. Berlin / Oskar Maria Graf. München. Presse-Abteilung: Oskar Maria Graf / Hans Hofmann. München. Vertretung: Chicago-Bukarest.
  • Date28.06.1920
  • CategoryKorrespondenz
  • ClassificationBrief
  • MaterialPapier, maschinengeschrieben
  • Amount1 Blatt
  • FondsNachlass Hannah Höch
  • Inventory NumberBG-HHC K 4269/79
  • Other NumberBG-HHE I 13.24
  • CreditlineErworben aus Mitteln des Senators für Kulturelle Angelegenheiten, Berlin, 1979
  • On DisplayNo
Transcription / Description
Related Objects
Additional Reproductions

„München, den 28. Juni 1920.
Sehr geehrtes gnädiges Fräulein!
In Erwiderung Ihres Briefes vom 23. ds. Mts. teilen wir Ihnen mit, daß Sie die Kissen am besten gleichzeitig mit den Puppen senden. Wir würden Ihre Arbeiten gerne der nächsten Sendung nach Amerika mitgeben und wären Ihnen deshalb dankbar, wenn Sie uns die Sendung noch Anfang Ju[l]i überweisen würden. Mit vorzüglicher Hochachtung Hans Hofmann
N. S. Vielleicht besitzen Sie auch die große Liebenswürdigkeit und übersenden uns einen Katalog der Dada-Ausstellung gegen Nachnahme.
D. O.“